Info

POS-Standsund Figuren schaffen Emotionalität und gewinnen schnelle Aufmerksamkeit. Besonders Kinder beachten sie, da die Figuren auf Augenhöhe in die Gesichter der kleinen Fans sehen. Erwachsene bieten die süßen Aufsteller Orientierung, um die gewünschten Produkte schnell zu finden. Als besondere Abwechslung am POS sind übergroß dargestellte Produkte auch im Zeitalter neuer Medien unübersehbare Branding Mittel die Werbebotschaften einfach und eindeutig transportieren und besonders den Impulskauf generieren.

3D Web-Ansicht

INFO

Die erfolgreiche und bekannte Figur Greg als 3D-Figur am Rücken eines Stuhls soll im Buchhandel die Fans zum Sitzen und Lesen einladen. Greg schaut dabei über die Schulter.

INFO

Auch im Bereich Pharmazie gibt es gebrandete Produkte. Ein Inhaler, mit dem Atemwegserkrankungen behandelt werden, dient der Einnahme von Medikamenten. Er soll als Testimonial in Form einer Tisch-Factice als Blickfänger eingesetzt werden. Aufgabe war die dreidimensionale Darstellung sowie das Erläutern, wie ein solches Projekt im Vakuumform-Verfahren umgesetzt wird.

INFO

„Petronella Apfelmus“ ist ein Buch von Sabine Städing. Für Messen sowie für die Ausstellung sollte eine dreidimensionale Figur erstellt werden. Um dem Kunden einen Voreindruck zu geben wurde die Figur vor der Produktion als 3D-Figur modelliert. Die entstandenen Daten können zum Werkzeugfräsen sowie für weitere Bearbeitungsschritte verwendet werden.

INFO

Als weihnachtliches Objekt für den US amerikanischen Markt sollte ein Pilger als Nussknacker dargestellt werden.