Copyright © 2018 by ideenkonstrukt ® UG.      All Rights Reserved.          Impressum
100
Prozent Spaß an unserer Arbeit

Wir glauben, dass man gleichzeitig effizient und produktiv sein und Spaß haben kann.

Ansässig in Bielefeld hat sich ideenkonstrukt auf die Gestaltung am Point of Sale spezialisiert, sowie alles was damit zusammenspielt. Das Portfolio reicht vom klassischen Industrie- und Produktdesign bis zur produktbezogenen Aufbauanleitung und wird vertieft durch Verpackungen, Präsentationen am POS und Messen. Zur Gestaltung liefert ideenkonstrukt entsprechende Konstruktionen, Werks- und Werkzeugzeichnungen bis zum Laserprogramm und/oder Plotdaten, Stanzwerkzeugdaten, sowie druckfähige Produktionsdaten für klassische Printprojekte oder 3D-Drucke.

Ideen realisieren? Kein Problem!

Als Produktioner-Agentur sehen wir uns zudem als Bindeglied zwischen Kunden und Hersteller. Das Ziel ist den idealsten, spezialisierten Lieferanten für die entsprechenden Aufgaben einzusetzen. Diesen finden wir aus unserem Portfolio jahrelanger Projekterfahrung, den eigenen Skills aus Konstruktion und Umsetzung sowie einem hoch professionellem Netzwerk. Alles – für das beste Ergebnis im Auftrag unserer Kunden.

5
Sinne, die einbezogen werden.
MultiSensorischesDesign

Trauen Sie nicht nur Ihren Augen – sondern auch Ihrer Nase, Ihren Ohren, Ihrem Geschmack und Ihrem Tastsinn!

Aufgrund der technologischen Entwicklung sowie den Möglichkeiten der Medien fokussiert sich für viele Menschen der Seh-Sinn als das wichtigste Wahrnehmungsorgan. Was dazu führt, dass durch Medien wie Handys, Tablets, Fernsehen und Computer sowie omnipräsente Werbung die optische Wahrnehmung überflutet wird. Immer mehr Hersteller stellen jedoch fest, dass alle anderen Sinne ebenfalls unsere Entscheidungen,  Handeln,  Bewegung und unser Leben beeinflussen – auch wenn wir es oft anders glauben – sogar mehr als die optische Wahrnehmung.

Daher ist multisensorisches Design die wichtigste Grundlage für gutes Design. Die Kombination aus dieser Erkenntnis ist die Basis für besondere Produkte. Vielleicht auch für Sie …?

10
Schritte aus dem Human Centered Design
HumanCenteredDesign

Gutes Design ist ein Schlüssel zum Erfolg.

Und damit trägt es in direkter Weise zum Gewinn eines Unternehmens bei. Dabei sieht es nicht nur gut aus – aufgrund von Usability-Konzepten aus dem Industriedesign funktioniert es auch einwandfrei. Industrie-Design ist ein Prozess, der sich von der Idee über die Produktion bis zur Markteinführung erschließt. Im Fokus stehen vor allem der Anwender und/oder der Verbraucher. Darum arbeiten wir, ideenkonstrukt, nach dem Konzept des Human Centered Designs.

Design Thinking

Design Thinking

Einfach mal anders denken

Denken wie ein Designer – für manche Spinnerei, für andere Genialität – ist in Bereichen außerhalb des Designs noch eher ein neuer Ansatz. Dass es sich lohnt, mit dieser neuen Sicht Projekte anzugehen zeigen immer häufiger erfolgreiche Projekte und Produkte. Dieser Ansatz hilft gemeinsam im Team aus Designer, Kunden und anderen Beteiligten, Probleme zu lösen und neue Ideen zu finden.

Mitglied im VDID e.V
Mitglied Alliance of German Designers
Allianz deutscher Designer (AGD) e.V.

Auszug unserer Kunden

Da wir sehr häufig als Dritter in Projekten mitwirken, kann hier nur eine begrenzte Auswahl gezeigt werden.